Natascha Hannen – Heilpraktikerin für Psychotherapie

Mein Ansatz

Ich bin davon überzeugt, dass kein Mensch uns die Verantwortung für das eigene Leben abnehmen sollte. Jeder kann sein Leben nur selber in die Hand nehmen und verändern. Trotzdem kann es Situationen im Leben geben, in denen wir Unterstützung benötigen.

 

Hierfür biete ich Ihnen einen störungsfreien, geschützten Raum, in dem Sie sich konzentriert auf Ihr Eigenes besinnen können. Ich unterstütze Sie dabei, schädliche von nützlichen Gedanken zu unterscheiden, damit Sie wieder in der Lage sind, den Blick für einen neuen Weg zu sehen.

 

Es ist mir wichtig, mit Ihnen gemeinsam den für Sie individuell passenden und hilfreichen Weg zu finden.

Denn nicht jede Therapiemethode ist für jeden Menschen gleichermaßen hilfreich und passend. Mit meiner Privatpraxis bin ich nicht in das kassenärztliche Versorgungssystem der Krankenkassen eingebunden, deshalb ist es mir möglich, mich ausschließlich an Ihren Bedürfnissen zu orientieren.

 

Ich begleite Menschen in Krisen, bei Trauer, Menschen mit Depressionen, Angst- und Zwangsstörungen und mit psychosomatischen Beschwerden. Bei Familienproblemen oder Beziehungsproblemen.

 

Durch meine Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie bin ich in der Lage, tatsächliche psychische Krankheiten zu erkennen und von schwierigen Lebenssituationen zu unterscheiden. Gegebenenfalls werde ich Sie bitten, zusätzlich einen Facharzt aufzusuchen.